Prof. Dr. Christian Drostens Schillerrede im Film

Präsent bleiben | 20. November 2020 Digitale Partnerschaft in Krisenzeiten

Wenn Veranstaltungen pandemiebedingt ausfallen, entstehen Leerstellen, die gefüllt werden wollen. Als verlässlicher Medienpartner steht der KLINIK INFO KANAL schnell und flexibel bereit, mit aktuellen Filmproduktionen einzuspringen. Jüngstes Beispiel: die Schillerrede im Deutschen Literaturarchiv Marbach, gehalten von Christian Drosten von der Charité.

Karriere-Notizen | 12. November 2020 Unser neuer Informatik-Azubi

Schon als Kind wollte er etwas mit Informatik machen – die Vorkenntnisse dazu bringt er aus Afghanistan mit. Nun packt Maiwand Droond die Gelegenheit am Schopf und startet beim KLINIK INFO KANAL eine Ausbildung zum Fachinformatiker. Willkommen im Team!

KUCK – Ausgabe 52

KUCK-Magazin | 1. November 2020 Was bleibt: Zeiten ändern sich!

Mal eben schnell auf Zeitreise gehen – wer will das nicht … Das neue KUCK-Magazin macht’s möglich, ganz ohne Flux-Kompensator! Kommen Sie mit in die Vergangenheit, betrachten Sie die Gegenwart, gehen Sie zuversichtlich in die Zukunft – und Sie werden feststellen: Nichts ist so beständig wie der Wandel!

KIK guckt hin | 15. Oktober 2020 Händewaschen nicht vergessen!

Hände anfeuchten, gründlich einseifen und abspülen. So einfach geht das und ist so wirksam gegen Viren und Bakterien. Heute ist Welttag des Händewaschens – beste Gelegenheit, sich die ganz einfachen Hygieneregeln erneut ins Gedächtnis zu rufen ...

Kai Miska © Foto privat

KUCK-Magazin | 7. Oktober 2020 Wenn die Stimme zum Instrument wird: Im Gespräch mit Kai Miska

Zu wem gehört eigentlich die Stimme, die auf vielen Klinikfilmen des KLINIK INFO KANALs zu hören ist? Und wie muss man sich das vorstellen, wenn jemand Sprecher von Beruf ist? Wir haben bei Kai Miska nachgefragt, der bereits viele KIK-Filme mit seiner Stimme bereichert hat.

© Fundatia "Familia Sfântă"

KIK guckt hin | 30. September 2020 Hilfe für "The Free Medical Clinic" in Klausenburg

Im Rahmen eines FOYER-Projekts ist der Kontakt zur "Free Medical Clinic" im rumänischen Cluj-Napoca/Klausenburg zustande gekommen. Dort werden Patienten von ehrenamtlichen Ärzten kostenfrei behandelt. Die Poliklinik, die den Ärmsten der Armen eine medizinische Versorgung ermöglicht, ist dringend auf Spenden angewiesen ...

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.