Familienfreundlichkeit im Fokus

Beruf und Privatleben unter einen Hut zu bringen, ist für viele eine große Herausforderung. Wie geht es da erst Familien oder gar Alleinerziehenden? Gut, wenn der Arbeitgeber mitdenkt und die Arbeitsbedingungen so flexibel gestaltet, dass sich beides vereinbaren lässt …

Familienfreundlichkeit beim KLINIK INFO KANAL

Beim KLINIK INFO KANAL zu arbeiten, bedeutet, Teil einer großen Familie zu sein. Und auch wenn Privat- und Berufsleben von den Mitarbeitenden noch so klar getrennt werden: Die eigene Familie und das Leben außerhalb des Berufs sind immer mit dabei – im Kopf und im Herz – und beeinflussen in vielerlei Hinsicht die Qualität der Arbeit. Eine gute Vereinbarkeit von Job und Privatleben sollte dementsprechend jedem Arbeitgeber ein Anliegen sein …

Das Leben endet nicht an der Bürotür

Der eine ist frisch gebackener zweifacher Vater und nimmt einige Wochen Elternzeit. Ein anderer führt neben seiner Tätigkeit für den KLINIK INFO KANAL mit seiner Frau ein Ladengeschäft. Viele Kolleginnen arbeiten in Teilzeit im Homeoffice, um Kinder und Job unter einen Hut zu bringen oder Angehörige zu pflegen. Kurzum: Die Lebenswelten innerhalb der KIK-Familie sind sehr unterschiedlich und beeinflussen das Berufsleben in besonderem Maße: Das Leben endet schließlich nicht an der Bürotür. Die Zufriedenheit und damit auch die Arbeitsqualität hängen in Unternehmen stark davon ab, inwiefern es Mitarbeitenden gelingt, Privates und Berufliches so zu kombinieren, dass keiner dieser Bereiche unter die Räder kommt. Nur so kann das Potenzial, das in jedem Einzelnen schlummert, hervorgeholt werden und die Arbeit sogar befruchten.

© Halfpoint / stock.adobe.com
© Halfpoint / stock.adobe.com

Mehr Motivation durch gute Arbeitsbedingungen

Der KLINIK INFO KANAL legt daher großen Wert auf familienfreundliche Arbeitsbedingungen. Konkret äußert sich das beispielsweise in der minutengenauen Arbeitszeiterfassung über ein Online-Tool, das auch Mitarbeitenden im Homeoffice zur Verfügung steht und eine reale Erfassung der Tätigkeit ermöglicht. Dabei gilt übrigens auch, dass jede Überstunde voll ausgeglichen werden kann. Und zwar nach dem Prinzip 1 Überstunde=1 Stunde Freizeitausgleich. Das ist keine Selbstverständlichkeit und für die Beschäftigten ein echtes Motivationsplus.

Den Stift nach Dienstende einfach fallen zu lassen, nur weil die Uhr das vorgibt, kommt beim KLINIK INFO KANAL daher so gut wie nicht vor. Zumal darüber hinaus auch ein Gleitzeitmodell angeboten wird, das flexible Arbeitszeiten ermöglicht. Je nach Tätigkeit kann auch in Teilzeit und im Homeoffice gearbeitet werden. Beste Voraussetzungen also für eine individuelle Ausgestaltung des eigenen Joblebens, das auch die Unwägbarkeiten des Familiendaseins berücksichtigt.

KLINIK INFO KANAL – Wir l(i)eben Familie!

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Mehr Informationen über den KLINIK INFO KANAL als Arbeitgeber finden Sie unter Karriere.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.