KIK-TV nun auch in Ebersberg

Am 5. März lud der KLINIK INFO KANAL zum Sendestart in die Kreisklinik Ebersberg und präsentierte zu diesem Anlass die für die Klinik und die Werbekunden produzierten Film- und Werbebeiträge.

"Ich bin begeistert! Ein ganz tolles Projekt!", urteilt Stefan Huber, Geschäftsführer der Kreisklinik Ebersberg nach der Präsentation der Filmbeiträge. Der offizielle Sendestart von KIK-TV fand am 5. März 2020 in feierlichem Rahmen im Klinikum statt und ist Startschuss für den hauseigenen Fernsehkanal KIK-TV. Mit dem KLINIK INFO KANAL wird in Zukunft speziell auf die Patienten zugeschnittenes Klinik-Fernsehen Einzug in die Patientenzimmer halten und für Unterhaltung, Ablenkung und Information im Krankenhausalltag sorgen.

Sendestart in Ebersberg
Sendestart in Ebersberg: Stefan Huber, Geschäftsführer Kreisklinik Ebersberg gGmbH (links vorne), und Robert Niedergesäß, Landrat und Aufsichtsratsvorsitzender Landkreis Ebersberg (vorne rechts)

Sich gemeinsam stark machen für eine gute Sache

Zustande gekommen ist das Projekt auch durch das Engagement zahlreicher regionaler Werbepartner, die sich fortan im Klinikfernsehen präsentieren können. Mit von der Partie: Thorsten Wowra von Immobilien RE/MAX Living. Sein Urteil: "Die tolle Sache ist zum einen, dass ich im Krankenhaus vertreten bin, aber gleichzeitig die Möglichkeit besteht, mit diesem Filmmaterial auch in andere Kanäle reinzugehen, wie zum Beispiel Facebook." Er unterstützt als regionaler Unternehmer zusammen mit etlichen weiteren Betrieben sehr gerne die Kreisklinik Ebersberg. Der Aufsichtsratsvorsitzende des Landkreises Ebersberg, Landrat Robert Niedergesäß, begrüßt dieses Engagement ausdrücklich. Es schaffe eine weitere Ebene der Verbindung, wenn über 40 Betriebe aus der Region hinter diesem Projekt und hinter der Ebersberger Klinik stehen.

Wir freuen uns über die Zufriedenheit unserer Partner und Kunden und bedanken uns bei allen Beteiligten für die gelungene Veranstaltung! Auf eine weiterhin erfolgreiche und fruchtbare Zusammenarbeit!

Der anlässlich des Sendestarts produzierte Filmbeitrag bietet Einblick in die positive Resonanz vor Ort. Schauen Sie doch mal rein!

Preisträger des Patienten-Award 2020
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.