Lachen verbindet – auch mit Abstand!

Mit einem Lachen den Lebensmut der Menschen stärken – das ist die Mission der Klinikclowns. Der KLINIK INFO KANAL bringt sie trotz Lockdown dorthin, wo sie gebraucht werden: zu großen und kleinen Patienten in die Krankenhäuser. Die neue Kooperation macht es möglich ...

Sie zaubern ein Lächeln in Gesichter und sorgen für Ablenkung im tristen Alltag: In vielen Krankenhäusern und Pflegeheimen sind die Klinikclowns vom Dachverband "Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V." eine feste Instanz und vertreiben bei großen und kleinen Menschen Kummer und Ängste. In Zeiten von COVID-19 können sie leider nicht so, wie sie wollen. Untätig sind die Klinikclowns trotzdem nicht: Schon seit einigen Wochen sind sie unter dem Motto "Lachen verbindet mit Abstand am besten" vor allem virtuell über Online-Live-Visiten für die Patienten da. Zusammen mit dem KLINIK INFO KANAL ist es nun zu einer Kooperation gekommen, die ganz ohne Terminabsprachen und komplizierte Technik funktioniert: Auf KIK-FOYER und KIK-TV werden seit Neuestem jeweils sechs Videospots ausgestrahlt. Sie bringen kugelrunde Clownsnasen, ein bisschen Klamauk und jede Menge Spaß in die Patientenzimmer und Aufenthaltsbereiche der Kliniken.
Manege frei für die Klinikclowns!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.