Wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein

Die langjährige Geschichte des Krankenhauses Saarlouis vom DRK lässt sich bis in das Jahr 1783 zurückverfolgen. Heute sind rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unterschiedlichen Berufen beim Träger des Krankenhauses, der DRK gemeinnützige Krankenhausgesellschaft mbH Saarland beschäftigt.

Im Mittelpunkt des täglichen Handelns steht der Patient als Mensch. Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Respekt gegenüber dem Patienten sind für das Krankenhaus eine Selbstverständlichkeit. Die Qualität der Leistungen soll im Interesse der Patienten immer besser werden. Denn: „Wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein.“

Seit dem 06.05.2008 nutzt das Krankenhaus Saarlouis vom DRK den hauseigenen Sender KIK-TV um seine Patienten nicht nur hochwertig und gut zu unterhalten, sondern darüber hinaus auch über ihr Krankenhaus zu informieren.

„Der KLINIK INFO KANAL –  auf Kanal 10, bietet unseren Patienten ein zusätzliches und abwechslungsreiches Fernsehprogramm. Ausgesuchte Spielfilme, gute Unterhaltung und hochwertige Beiträge zu wichtigen Themen wie Gesundheit, Prävention und Ernährung stellen eine Bereicherung zum üblichen Programm dar. Mehrmals täglich informiert Sie ein klinikspezifischer Film über das Krankenhaus.“

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir nun seit dem 20.06.2018 „offizieller Medienpartner“ des Krankenhaus Saarlouis vom DRK sind und der KLINIK INFO KANAL auf Kanal 10  in das nächste Jahrzehnt geht.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.