Ursula Lehr © Foto privat

KUCK-Magazin | 5. Januar 2021 "Wir müssen mit der Zeit gehen und schauen, was gut daran ist"

Die ehemalige Bundesfamilienministerin Ursula Lehr hat mit ihren 90 Jahren viel erlebt und ist mit ihrer modernen Familienauffassung oft auf Widerstände gestoßen. Die KUCK-Redaktion hat mit ihr über das Miteinander von Generationen gesprochen, sowie über das „Jung“-Bleiben bis ins hohe Alter …

© Ursula Deja / stock.adobe.com

Programmtipp | 27. Januar 2020 "Tempo, Tempo: Der Mensch im Sog der Beschleunigung"

Wenn die Zeit stillzustehen scheint, wird einem erst bewusst, wie beschleunigt unser Leben normalerweise verläuft. Auszeiten wie der derzeitige Lockdown laden ein zum Innehalten, Luftholen, Nachdenken. KIK-TV hat eine spannende Reportage aus der Reihe NZZ-Format zu diesem Thema im Programm ...

In eigener Sache | 16. Dezember 2020 Zum Jahresende ...

Ein aufreibendes Jahr liegt hinter uns – ein Jahr, das den Menschen viel abverlangt hat, aber durchaus auch Positives hervorgebracht hat ... Wir sagen Danke, dass Sie gemeinsam mit uns durch diese Zeit gegangen sind!

ROTE NASEN machen Patienten glücklich

Apropos ... | 3. Dezember 2020 Clowns-Auszeit mit den ROTEN NASEN

Lachen baut Ängste, Schmerzen und Traurigkeit ab: Das beweisen die Clowns von ROTE NASEN Deutschland e. V. Tag für Tag, wenn sie Kinder im Krankenhaus oder Pflegebedürftige besuchen und ihnen eine lustige Auszeit vom Corona-Alltag ermöglichen. Auf KIK-TV läuft derzeit ihr neuer Spot.

Prof. Dr. Christian Drostens Schillerrede im Film

Präsent bleiben | 20. November 2020 Digitale Partnerschaft in Krisenzeiten

Wenn Veranstaltungen pandemiebedingt ausfallen, entstehen Leerstellen, die gefüllt werden wollen. Als verlässlicher Medienpartner steht der KLINIK INFO KANAL schnell und flexibel bereit, mit aktuellen Filmproduktionen einzuspringen. Jüngstes Beispiel: die Schillerrede im Deutschen Literaturarchiv Marbach, gehalten von Christian Drosten von der Charité.

Karriere-Notizen | 12. November 2020 Unser neuer Informatik-Azubi

Schon als Kind wollte er etwas mit Informatik machen – die Vorkenntnisse dazu bringt er aus Afghanistan mit. Nun packt Maiwand Droond die Gelegenheit am Schopf und startet beim KLINIK INFO KANAL eine Ausbildung zum Fachinformatiker. Willkommen im Team!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.