Kreißsaalfilm für das Kreiskrankenhaus Torgau

Im Kreiskrankenhaus Torgau "Johann Kentmann" sind alle Lebensalter willkommen, auch die jüngsten Erdenbürger. Der neue Imagefilm stellt den Kreißsaal der Klinik mit seiner persönlichen und individuellen Betreuung durch die Hebammen vor.

Individuelle und persönliche Betreuung

Wer als Gebärende in den Kreißsaal des Kreiskrankenhauses Torgau "Johann Kentmann" kommt, kann sich dort gut aufgehoben fühlen: Das Haus legt großen Wert auf die 1:1-Betreuung durch Hebammen, die den werdenden Müttern oft sogar schon durch die Schwangeren-Vorsorge bekannt sind. Das ermöglicht ein ganz besonderes Vertrauensverhältnis und ist Ausdruck der persönlichen und individuellen Betreuung während und nach der Geburt.
In dem dritten Film, den das Klinikum durch den KLINIK INFO KANAL hat produzieren lassen, steht genau diese besondere Betreuungssituation im Vordergrund und zeigt das Krankenhaus von seiner familiären Seite.

Wohlfühlen und entspannen

Ein vierter Film ist in Planung

Nachdem bereits ein großer Image- und ein Recruitingfilm im vergangengen Jahr veröffentlicht wurden, blickt das Krankenhaus gespannt in die Zukunft, denn ein weiterer Film ist bereits geplant. So erreichte uns mit der Freigabe des Kreißsaalfilms folgende schöne Rückmeldung der Klinik: "Wir möchten Ihnen und Ihrem Team noch einmal für die konstruktive und sehr angenehme Zusammenarbeit danken. Wir freuen uns über die sehr guten Ergebnisse in allen drei Clips und sind in gespannter Erwartung auf den finalen Film und auf die Reaktionen der Zuschauer."

Auch wir vom KLINIK INFO KANAL freuen uns auf das kommende gemeinsame Projekt und auf die weiterhin produktive Zusammenarbeit!

Kreiskrankenhaus Torgau "Johann Kentmann" gGmbH | Kreißsaalfilm

Sie wünschen weitere Informationen zu unseren Filmproduktionen? Sprechen Sie mit uns! Wir beraten Sie gerne.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.