Flexibel auf allen Kanälen: Modulfilme von KIK

Ein umfassender, für sich selbst sprechender Imagefilm ist eine gute Sache. Aber es geht noch vielfältiger: Der KLINIK INFO KANAL bietet auch die Möglichkeit, einzelne Abteilungen und Stationen in Filmen vorzustellen und damit Zielgruppen individuell anzusprechen.

Modulfilme nach dem Baukastenprinzip
Modulfilme nach dem Baukastenprinzip © fotogestoeber / stock.adobe.com

Jeder Klinikbereich ist einzigartig und möchte ganz speziell die Menschen erreichen, die sie gerade brauchen. Da ist es doch naheliegend, dass die Geburtshilfe einen anderen Imagefilm benötigt als die Kardiologie oder Geriatrie. Mit dem KLINIK INFO KANAL haben Sie vielfältige Möglichkeiten, in Ergänzung zu einem umfassenden Imagefilm kurze Modulfilme über Schwerpunktabteilungen zu erstellen und diese über verschiedene Kanäle, auch die sozialen Netzwerke, zu nutzen. Ein schönes Beispiel dafür sind die neuen Filme, die wir für die Kreisklinik Ebersberg erstellt haben. Schauen Sie doch mal rein: Es sind sechs an der Zahl – jeder mit individueller Zielgruppenansprache, damit die Botschaft bei denjenigen Menschen ankommt, die Sie benötigen!

Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH | Allgemeinchirurgie
Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH | Allgemeinchirurgie
Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH | Gynäkologie und Geburtshilfe
Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH | Gynäkologie und Geburtshilfe
Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH | Medizinische Klinik I
Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH | Medizinische Klinik I
Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH | Medizinische Klinik II
Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH | Medizinische Klinik II
Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH | Miteinander erfolgreich
Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH | Miteinander erfolgreich
Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH | Unfallchirurgie
Kreisklinik Ebersberg gemeinnützige GmbH | Unfallchirurgie
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.